EUROSOLAR AUSTRIA

Seestadt Aspern Sonder-Führung - Passivgebäude/anlässlich der Europäischen Solarpreisverleihung 2017

Sonntag den 19. November 2017, 10:00 -12:00:
Seestadt Aspern Sonder-Führung / anlässlich der Europäischen
Solarpreisverleihung 2017


durch Wolfgang Bernhuber / GF Sonnenkraft, systemischer
Unternehmensberater / (Österreicher Eurosolarpreis 2017) und
Günter Lang Consulting / GF Passivhaus Austria

Programm

10:00 Uhr Treffpunkt: Infocenter Seestadt, U2 Station Seestadt, Ausgang
„Seestadtstraße“

Einführung zur Seestadt und Energiekonzept,
Begrünungskonzept durch Wien Energie

anschließend zu Fuß zum OEAD Studentenwohnheim
Popupdom, 1220 Wien, Sonnenallee 41

11:00 Uhr Greenhouse
Studentenwohnheim, Plusenergiehaus mit PV-Anlage und
Pufferspeicher.


Diskussion zum Thema Passivhaus:
* Leben im Passivhaus,
* Erfahrungen mit Sonnenenergie und Speicherlösungen sowie
* wie die BewohnerInnen damit umgehen
* spezielle Aufgaben für das Hausmanagement

Mit der Seestadt Aspern entsteht ein neues Stadtviertel im 22.
Bezirk Wien Donaustadt


Fahrzeit mit der U2 von der Station Karlsplatz ( Nähe TUtheSky ) bis
zur Endstation Seestadt beträgt ca. 30 Minuten (5 Minuten Intervalle)

Bitte um Anmeldung: info[@]eurosolar.at
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ingrid Wagner
Tel.: 0043 664 144 77 92 oder Ingrid.wagner[@]epostino.net