EUROSOLAR AUSTRIA

Im Dezember 2018 30 Jahre Solarstammtisch

Am Donnerstag, 15. Dezember 1988 etablierte Ing. Franz Niessler zusammen mit anderen engagierten Mitstreitern (Schütt, Reg.Rat Ing. Preissler, Reg.Rat Zdychinec und DI Thomas) den Wiener "Solarstammtisch", ein gut besuchtes Treffen (jeden dritten Donnerstag im Monat) mit internationalem Ruf. Immer wieder nehmen Gäste aus den verschiedensten Ländern daran teil. Er dient zu einem ausführlichen Informations- und Erfahrungsaustausch, Fortbildung, Geschäftsanbahnungen, Präsentationen und Aktionen, Meinungsbefragungen, Stellenvermittlungen, Vorbereitung von EUROSOLAR-Sitzungen.

Die meisten Stammtischbesucher besitzen Solaranlagen verschiedenster Art (Solarthermie und/oder Photovoltaik) bzw. sind an Gemeinschaftsanlagen (Windkraft, Photovoltaik, Biomasse, Kleinwasserkraft) beteiligt. Etliche Teilnehmer fahren schon viele Jahre elektrisch, natürlich sauber mit Ökostrom.