EUROSOLAR AUSTRIA

RA Dr. Hans-Otto Schmidt, Ehrenpräsident von EUROSOLAR AUSTRIA, ist von uns gegangen

Wir verlieren einen Freund und Mitstreiter für die Energiewende

Am Osterwochenende ist für uns überraschend unser Freund RA Dr. Hans Otto Schmidt gestorben und hinterlässt seine besonders geschätzte Familie und die Österreichische Energiewende-Bewegung in einer sehr wichtigen Zeit. Hans Otto war zuletzt Ehrenpräsident von EUROSOLAR AUSTRIA und ich durfte noch im Oktober gemeinsam mit Ihm und Prof. Peter Droege, Präsident des europäischen Vereins EUROSOLAR e.V., die Österreichischen Solarpreise im Naturhistorischen Museum in Wien übergeben, erinnert Abgeordneter zum Nationalrat, Ing. Martin Litschauer.

 

Bekannt wurde RA Dr. Hans-Otto Schmidt als er über viele Jahre die Hepatitis - C – Opfer in Österreich vertreten hat. Über viele Jahre stand er dann auch EUROSOLAR AUSTRIA als Präsident zur Verfügung und nutzte sein Netzwerk, um die Vereine für die Energiewende in Österreich und über die Landesgrenzen hinweg zusammen zu bringen. Immer wieder durfte er auch Hermann Scheer in Österreich begrüßen. Über viele Jahre konnten die Österreichischen Solarpreise durch Ihn übergeben werden, was viele Pioniere auch dazu motivierte, Ihre Projekte der Öffentlichkeit näher zu bringen.

 

In seinem Kampf für die Energiewende setzte sich Hans Otto Schmidt auch entschieden gegen die Atomenergie ein. In mehreren Klagen unterstützte er unter anderem die Atomgegner des AKW Temelin und des AKW Dukavany und nutzte dafür sein Expertennetzwerk.

 

Hans Otto war uns ein Vorbild, weil er entschlossen für die Energiewende eintrat, Pioniere vor den Vorhang holte, sich nicht einschüchtern ließ und auch mit seinen eigenen Photovoltaikanlagen vor vielen Jahren schon als Vorbild wirkte. Wir werden ihn sehr vermissen, so Litschauer abschließend.

 

Rückfragen:

Ing. Martin Litschauer

Abgeordneter zum Nationalrat

Vorsitzender-Stellvertreter EUROSOLAR AUSTRIA

Tel.: 0676-5032334

 

https://noe.gruene.at/

https://www.facebook.com/MartinLitschauerW4/

https://twitter.com/Energielix