EUROSOLAR AUSTRIA

Unterschriftenaktion für Photovoltaik in Österreich

Mit der neuen Verordnung der Österreichischen Bundesregierung für die Vergütung von Strom aus Photovoltaik werden die Einspeisetarife  um nicht weniger als 30% gekürzt, das Lotteriespiel um die Verteilung der Fördergelder geht indes ungehindert weiter. Der Klimaschutzverein panSol (= SOL-Regionalgruppe Nordburgenland) will die Entwicklungen nicht mehr länger kommentarlos hinnehmen und hat sich dazu entschlossen, Protest auf mehreren Wegen kundzutun.

Alle, die ebenfalls ein Zeichen setzen wollen, können folgendes Dokument ausdrucken, unterschreiben und via E-Mail oder per Post zurücksenden ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Marktstraße 3, 7000 Eisenstadt). Diese Unterschriften werden dann der Regierung weitergeleitet.
www.pansol.at/aktuell/140114Unterschriftenliste.pdf